Die besten Handytarife für Urlauber und Residenten auf Ibiza

Zugegeben die Überschrift ist ein wenig einseitig. Denn die besten Handytarife für Urlauber und Residenten auf Ibiza gelten natürlich auch für ganz Spanien. Bei der bisherigen Recherche im Internet haben wir oft festgestellt, dass die meisten Artikel inzwischen lange überholt sind. Deshalb wollen wir uns hier bemühen so aktuell wie möglich zu sein. Wenn es ein Update geben sollte, dann erkennt man es am besten am Datum von diesem Beitrag. Wer seine eigenen Erfahrungen mitteilen möchte, der kann dies gerne in den Kommentaren posten.
Den bisher besten Beitrag zu diesem Thema haben wir auf der Seite Mit dem Reisemobil durch Spanien gefunden. Vom 8.1.2019, also noch recht aktuell.
Wenn man nur wenige Tage auf Ibiza ist, bzw. in Spanien, dann kommt man natürlich oft mit der eigenen deutschen SIM-Karte zurecht. Aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass trotz der abgeschafften Roaming-Gebühren das freie Datenvolumen im Urlaub schnell aufgebraucht ist. Das WLAN im Hotel funktioniert meistens nicht gut oder ist überlastet. Deshalb hatten wir uns für eine Prepaid-Karte von Masmovil entschieden.
Das wichtigste aber für den besten Handytarif auf Ibiza oder in Spanien allgemein ist, dass der entsprechende Provider ein gut ausgebautes Netz in der gewünschten Region hat. Deshalb sollte man zuerst die Netzabdeckung bei nPerf checken.

Fortsetzung folgt in Kürze! / 19.2.2019

  • Veröffentlicht in: News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.