Chiringuito Cala Escondida am Cala Conta, Platja Racó d’en Xic


Wenn man vom Cala Comte spricht, dann denkt man zuerst an das Sunset Ashram. Etwa 200m links davon findet man aber noch einen schönen Ort. Das Chiringuito Cala Escondida. Im Video sieht man wie das Chiringuito entstanden ist. Nebenan ist noch eine kleine Bucht. Auf der Webseite von Estrella Damm findet man weitere Fotos und einen Beitrag über die im Jahr 2015 von Tess Harmsen erstellte Strandbar, die u.a. zu 100% umweltfreundlich und autark ist, z.B. durch Solarstrom.

Cala Comte Chiringuito Cala Escondida
Adresse, Wegbeschreibung, Bewertungen und weitere Fotos:
Weiterlesen

Nassau Beach Club Ibiza


Ab heute stellen wir euch in lockerer Folge die schönsten und interessantesten Ibiza-Fotos und -Profile bei Instagram vor. Wir beginnen mit dem Nassau Beach Club am Strand Platja d’en Bossa.

Adresse, Wegbeschreibung, Bewertungen und weitere Fotos:
Weiterlesen

E-Bike Touren auf Ibiza mit Coyma Sunride


Ibiza ist ja eigentlich nicht so groß (572 km²) und man könnte die Insel mit einem Boot umrunden oder auf einer langen Wanderung erkunden. Am schönsten ist es aber Ibiza mit einem Bike zu erkunden. Dafür ist eine gewisse Fitness nötig. Daher unser Tipp: Eine E-Bike-Tour mit Coyma Sunride. Angeboten werden momentan neun verschiedene Inseltouren, die man ganz einfach hier online buchen kann. Die Touren dauern zwischen 4 bis 7 Stunden und gehen über eigens ausgewählte Straßen und Wege.

Adresse, Preise, Buchungen, weitere Infos und Fotos: www.coyma-sunride.com.
Weiterlesen

Bar Flotante am Talamanca direkt am Meer

Bar Flotante Bar Flotante Bar Flotante Bar Flotante
Näher am Meer geht nicht! In der Bar Flotante am Strand von Talamanca genießt man einen sagenhaften Meerblick. Günstige, einfache und gute Speisen und Getränke, sowie leckere Nachtische locken seit vielen Jahren Einheimische wie Touristen an. Wer einmal hier war, kommt wieder. Freundlich und schnell wird vom Frühstücksomlett über Bocadillos und Aioli bis zu frischem Fisch, Paella und vieles mehr serviert. Auch Getränke in diversen Cafevariationen bis zur Sangria laden zum entspannten Verweilen ein.
Ein Parkplatz ist ca. 30 m entfernt.
Vor oder nach dem Genießen lädt der ca. 2 km lange Talamanca-Strand mit seinem durchgängigen gepflegten Steg zu einem Spaziergang ein.

Adresse, Wegbeschreibung, Bewertungen und weitere Fotos:
Weiterlesen

Reisereportage im HR: Ibiza – Die magische Insel


Gestern im HR-Fernsehen: Ibiza – Die magische Insel. Wer die Wiederholung der Sendung aus dem Jahr 2015 verpasst hat, der kann sie sich hier via YouTube anschauen oder direkt in der Mediathek der ARD. Obwohl die Reportage von Natascha Rhein aus dem Jahr 2015 ist, ist sie doch auch heute noch recht aktuell.
Details zur Sendung:
Ibiza, die Insel der Schönen und Reichen, der Discofans – und der übriggebliebenen Althippies: Daran denkt man schnell bei der drittgrößten Insel der Balearen. Das Klischee stimmt tatsächlich, man trifft sie alle dort. Aber auch für ganz normale Urlauber hat Ibiza viel zu bieten: kleiner als Berlin, an einem Tag umrundbar, über fünfzig Traumstrände, immergrüne Pinienwälder, weite Mandelfelder und zerklüftete Felsküsten, Hotels für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel, Paella und Sangria satt. Ob Champagner oder Badelatschen, auf Ibiza finden alle ihr Plätzchen. Und dennoch ist Ibiza weit mehr als eine Urlaubsinsel im Mittelmeer – Ibiza ist ein echtes Lebensgefühl.
Schon für die Phönizier war sie eine magische, von den Göttern gesegnete Insel, und Nostradamus sagte voraus: Ibiza wird die letzte Zuflucht auf der Erde sein . In den 1960er Jahren kamen die Hippies und die Künstler. Sie fanden Inspiration und Erfüllung in der einfachen ibizenkischen Art zu leben. Tranquilo , eines der meistgebrauchten Wörter, heißt: Nur keinen Stress . Vor allem während der legendären Sonnenuntergänge Ibizas ist die Magie der Insel für jeden spürbar. Wenn die Sonne ins Meer fällt, kann sich dem Zauber dieser Insel keiner mehr entziehen: Love, Peace and Happiness. Das kleine Eiland hat Seele, und wenn man die erst mal gespürt hat, will man immer wieder kommen oder auch gleich da bleiben.

Neuer Marco Polo Reiseführer: Ibiza und Formentera


Direkt zu Beginn gibt der Autor Marcel Brunnthaler seine Insider-Tipps für Ibiza und Formentera preis: von Yoga am Meer bis zum Abendessen in einer alten umfunktionierten Kirche.
Welche Orte man zum Nulltarif entdecken kann, wo man das erlebt, was typisch Ibiza ist, was man bei Regen auch gut unternehmen kann und wo man sich einfach mal entspannt zurücklehnen kann, ist auf wenigen Seiten übersichtlich zusammengestellt und farblich markiert. Von allem Neuen, was es auf Ibiza zu erleben und zu entdecken gibt, fasst das Kapitel im Trend die spannendsten Möglichkeiten zusammen, zum Beispiel das Wassertaxi, mit dem man von Strand zu Strand fahren kann oder eine Open-Air-Kunstmesse.
Alle Hintergrundinformationen zu Ibiza und seinen Menschen finden sich im Kapitel Fakten, Menschen & News, übersichtlich sortiert von A bis Z. Wo gibt es das beste Essen & Trinken, wo und was kann man gut einkaufen, was bietet Ibiza für begeisterte Sportler und wo ist man am besten mit Kindern unterwegs, all das wird in einzelnen Kapiteln beantwortet.
Die verschiedenen Regionen Ibizas sowie die Insel Formentera werden in eigenen Kapiteln vorgestellt, jeweils gezielt mit den Rubriken Sehenswertes, Essen & Trinken, Einkaufen, Freizeit & Sport, Am Abend, Übernachten, Auskunft und Ziele in der Umgebung. Die jeweiligen Highlights sind mit Sternen gekennzeichnet.
Wer eine der Erlebnistouren machen möchte, kann sich die Routenführung mit der Touren-App aufs Handy laden und sich mit dem Update-Service über aktuelle Events informieren lassen, um nichts zu verpassen.
Was man bei einem Aufenthalt auf Ibiza Bloß nicht! machen sollte, fasst die letzte Seite des Reiseführers zusammen.
Weiterlesen

Time and Space – ein magischer Ort auf Ibiza

Time and Space Ibiza
An der Steilküste im Westen der Insel steht das beeindruckende, aus 13 Basalt-Säulen bestehende Monument Time and Space, errichtet von dem australischen Land-Art Künstler Andrew Rogers. Das besondere magische Ibiza-Feeling ist hier zu spüren.
Steinkreise am Time and Space
Das bringt auch einige Besucher des öffentlich zugänglichen Monuments dazu, hier Steinkreise zu legen oder Steintürme zu bauen. 160m weiter Richtung Norden steht das nächste Kunstwerk, die Puertas Can Soleil (manche nennen es auch die Türen ins Nichts).
Time and Space Ibiza
Durch diese 2 Türen hindurch ist im Hintergrund Es Vedra zu sehen. Über 60 Fotos findet man im Album Time & Space bei Flickr.

Adresse, Wegbeschreibung, Bewertungen und weitere Fotos: Weiterlesen

Bar San Ciriaco in der Altstadt von Ibiza

Sangria Time in Dalt Vila Ibiza

Wer einen Walk über die Burg von Ibiza macht, der sollte unbedingt beim Auf- oder Abstieg eine Sangria in der Bar San Ciriaco einplanen. Wird als kleine Stärkung eh empfohlen. Die Bar ist sehr klein und wird an der Ecke fast übersehen. Die Drinks sind alle sehr gut und das Team immer gut gelaunt.

Adresse, Wegbeschreibung, Bewertungen und weitere Fotos:
Weiterlesen

Das macht Lust auf Ibiza und Formentera

my ibiza my formentera
Die neue, 3. Auflage des Insider‘s Guidebooks MY IBIZA und die 1. Auflage von MY FORMENTERA von Hjordis Fogelberg, zweisprachig geschrieben in Englisch und Spanisch, sind erschienen. Mit tollen persönlichen Illustrationen der Dänin, die die Insel seit ihrer Kindheit erlebt und liebt.
Gestern fand die Launch Party im entspannten, mediterranen Ambiente des Restaurants Aubergine Ibiza statt.
Weitere Infos, Fotos und Bestellmöglichkeiten in Kürze!